Links überspringen

Green Lifestyle

Plastikvermeiden – Tipps für stressige Phasen

Ich versuche in meinem Alltag überall, wo es mir möglich ist, Plastikmüll zu vermeiden. Der Einkauf im Supermarkt? Den Jutebeutel habe ich immer dabei. Obst und Gemüse? Lose und im eigenen Gemüsenetz. Körperpflege? Da sind Seifen und selbstgemachte Cremes meine besten Freunde. Die Umstellung und

Minimalismus und Wertschätzung

Als ich das erste Mal den Begriff Minimalismus gehört habe, konnte ich nur wenig damit anfangen. Die ersten Recherchen im Internet waren für mich eher unbefriedigend – das sah doch alles sehr nach Lebenseinschränkung und kahlen, lieblosen Wohnungen aus. Die ersten Bilder die mir angezeigt